35 Jahre Engagement und Fachkompetenz: Mitarbeiterin der Kreishandwerkerschaft feiert Jubiläum

Die Kreishandwerkerschaft Dortmund Hagen Lünen freut sich, das 35-jährige Jubiläum einer engagierten Mitarbeiterin feiern zu dürfen. Seit dem 01.02.1989 hat Wibke Birkholz einen maßgeblichen Beitrag zum Erfolg und zur positiven Entwicklung unserer Organisation geleistet.

Mit 35 Jahren treuer Dienstzeit hat Frau Birkholz nicht nur die Kontinuität in unserer Geschäftsstelle repräsentiert, sondern auch ihr umfassendes Fachwissen und ihre leidenschaftliche Hingabe zu den Anliegen des Handwerks eingebracht. Durch ihre langjährige Tätigkeit hat sie nicht nur den Wandel in der Handwerksbranche hautnah miterlebt, sondern auch aktiv dazu beigetragen, die Interessen der Handwerkerinnen und Handwerker in unserer Region zu vertreten.

„Frau Birkholz ist eine tragende Säule unserer Organisation. Ihr Engagement, ihre Fachkenntnisse und ihre loyale Haltung gegenüber der Kreishandwerkerschaft haben unser Team entscheidend geprägt. Wir sind dankbar für die jahrelange Zusammenarbeit und freuen uns auf viele weitere gemeinsame erfolgreiche Jahre“, sagt Sebastian Baranowski, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Dortmund Hagen Lünen.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Birkholz für ihre jahrelange Treue und ihren Einsatz für die Belange des Handwerks und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

v.l.n.r.: Hauptgeschäftsführer Ass. Sebastian Baranowski, Wibke Birkholz, stv. Hauptgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind

Foto: Innung

Juni 2024

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7

Veranstaltungen