Ehrenring für Sascha Sturtz

Für den am 07.12.2023 verstorbenen Ehrenringträger Karl Fischer wurde vom Vorstand als Nach­folger Sascha Sturtz vorge­schlagen.

 

Sascha Sturtz ist bereits seit 2009 Mitglied im Vorstand der Maler- und Lackierer-Innung. Im Frühjahr 2019 wurde er zum stv. Obermeister gewählt. Darüber hinaus war er von 2001 – 2018 im Meisterprü­fungsausschuss der Handwerkskammer Dortmund tätig, zuletzt als Vor­sitzender des Meisterprü­fungsausschusses. 2019 wurde er neben seiner Wahl zum stellver­tretenden Obermeister auch in den Ausschuss Sozialpolitik des Maler- und Lackiererinnungs­verbandes gewählt. Seit 2023 fungierte dort als Vorsitzender dieses wichtigen tarifpoliti­schen Ausschusses.

 

Der Vorstand hat Herrn Sascha Sturtz für den Verleihungsgrund „hervorragende Leistung in der Berufsorganisation“ vorgeschlagen.

 

Die Mitglieder des Kuratoriums stimmten auf der Kuratoriumssitzung am 29.01.2024 dem Vorschlag einstimmig zu. Da Sascha Sturtz an der Innungsversammlung verhindert war und der Ehrenring nicht an ihn übergeben werden konnte, wurde dies nunmehr im Kreis der Ehrenringträger nachgeholt.

Foto von links: Ehrenringträger: Joachim Susewind / Matthias Behr / Sascha Sturtz / Ulrich Poerschke / Rolf Kuhlmann und Peter Fuchs

Juli 2024

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4

Veranstaltungen